Im Frühjahr 2014 versuchten wir uns an einem klassischen Abokisten-System. In der Form, in der wir die Kisten anboten, war es leider für uns nicht praktikabel.

Schweren Herzens verabschiedeten wir uns dann ein Jahr später von unseren liebgewonnen Abokisten-Kunden. Aufgrund großen Interesses begannen wir aber einige Monate später, wieder Gemüsekisten in etwas abgespeckter Form anzubieten.

 

Interesse? Dann ist hier unser Gemüsekisten-System 2.0!

 

 

2 Beispielkisten, gefüllt mit diversen Leckereien

 

So einfach geht es:

1) Schreiben Sie uns eine Mail an naturhof-etzold@t-online.de oder über unser Kontaktformular und teilen Sie uns mit, dass Sie gerne in den Verteiler für die Gemüsekisten aufgenommen werden möchten.

2) Sie erhalten nun jeden Sonntag eine Liste mit dem Wochenangebot an Obst, Gemüse, Kartoffeln, Eiern und vielem mehr.

3) Aus dieser Liste wählen Sie nun aus, welche Produkte Sie gerne hätten. Sie können selber Mengen angeben und wir ermitteln den Endpreis, oder Sie bestimmen einen Gesamtpreis, nennen uns Ihre Wunschprodukte und wir stellen Ihnen Ihre Kiste zusammen. Wir sind da recht flexibel.

4) Bezahlen können Sie in bar oder mit Karte.

5) Abholung Dienstag abends ab 18 Uhr bis 20 Uhr in unserem Hofladen.

(Hestert 10, 47626 Kevelaer)